Römerberg

Alsheimer Römerberg

Der Alsheimer Römerberg ist die westlichste Weinbergslage Alsheims. Er liegt auf einer Höhe von 170m ü NN bis 182m ü NN. Eine kleine Weinbergslage, deren Namensgebung daran erinnert, dass in Alsheim nachweislich seit römischer Zeit Weinbau betrieben wird. Eine alte, aus römischer Zeit stammende Straße, deren genauer Verlauf nicht bekannt ist, führte sicherlich durch die Weinbergslage, da die Strasse wenige hundert Meter weiter am sogenannten Heilig Häuschen eindeutig gefunden wurde.
Die Lage ist etwas windoffen und somit ideal für den Anbau von Rotwein.

Wir haben in der Lage Alsheimer Römerberg gepflanzt:

Blauer Frühburgunder im Gewann Trappenweide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.